Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.1985 - 

Gutes Geschäftsjahr für IBM Schweiz:

Umsatz kletterte über eine Milliarde

ZÜRICH (sg) - Durch eine nochmalige Umsatzsteigerung von 9.2 Prozent erreichte die IBM Schweiz im Geschäftsjahr 1984 erstmals einen Umsatz von gut einer Milliarde Schweizer Franken. Davon blieb nach Abzug der Steuern ein Reingewinn von über 138 Millionen.

Gegenüber dem Vorjahresergebnis ergibt dies eine Gewinnsteigerung von 12,3 Prozent. Die IBM Schweiz, die Ende des vergangenen Jahres 2387 Mitarbeiter zählte (nur 49 mehr als 1983), kann damit auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken.

Big Blue führt die Umsatzsteigerung im abgelaufenen Geschäftsjahr vor allem auf eine erneut starke Zunahme von Hard- und Software-Verkäufen zurück. Demgegenüber hat sich der rückläufige Trend im Mietgeschäft klar verstärkt. Zum guten Geschäftsergebnis trugen aber auch vermehrt die über Agenten-Verträge mit der IBM verbundenen Beratungs-, Leasing und Software-Unternehmen bei. Auch hatten die inzwischen 58 offiziellen IBM-Vertreter für Personal Computer (mit 87 Geschäftsstellen) ihren Anteil am guten Geschäftsergebnis der IBM.