Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1994

Umstrukturierung angekuendigt Macrotron erwartet trotz gutem Umsatz keine Gewinnsteigerung

17.06.1994

MUENCHEN (vwd) - Die Muenchner Macrotron AG rechnet fuer 1994 mit einem kraeftigen Umsatzplus. Eine Steigerung des Gewinns ist aufgrund des starken Margenverfalls nicht zu erwarten.

Fuer dieses Jahr kalkuliert die Macrotron AG einen Umsatz von 900 Millionen bis einer Milliarde Mark. Der konsolidierte Umsatz war von 1992 auf 1993 im Konzern um 72 Prozent auf 627,4 Millionen Mark und bereinigt um die Erstkonsolidierung der Compushack GmbH um 63 Prozent auf 594 Millionen Mark gestiegen. 1992 belief sich im Konzern der Jahresueberschuss auf 3,1 Millionen Mark. Die geringe Steuerbelastung infolge der Verlustvortraege aus dem Auslandsgeschaeft fuehrte 1993 zu einer Verbesserung des Jahresueberschusses um zehn Prozent auf 3,4 Millionen Mark.

Die Aktionaere der Macrotron AG sollen auf der Hauptversammlung Mitte Juli ueber eine Umstrukturierung abstimmen. Der Vorstand plant, die Vertriebsbereiche in rechtlich eigenstaendige Unternehmen auszugliedern und die Macrotron AG fuer Datenerfassungssysteme kuenftig als reine Management-Holding zu fuehren.