Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1985 - 

Schnelle Lösung für Logistikprobleme:

Unabhänger Reparaturservice

MÜNCHEN (CW) - Unter Reinraumbedingungen der Klasse 30 Winchester-Laufwerke zu reparieren - das war bisher großen Herstellern und deren Kundendienstzentren vorbehalten. Dies soll sich nun ändern: In München stellte sich jetzt das unabhängige Reparaturzentrum RNT der Presse vor.

Bisher ging für den Anwender immer viel Zeit verloren, wenn der Rechner einmal seinen Dienst versagte. Defekte Geräte mußten vom Enduser über eine Vielzahl von Stationen - Händler, Regionalniederlassung, Zentrale Instandsetzungswerkstatt - weitergereicht werden. Der von Systemhäusern und DV-Lieferanten eingeschlagene Weg, Baugruppen im Austauschverfahren erst einmal zu ersetzen und dann zu reparieren, war zwar kundenfreundlicher, konnte aber wegen der hohen Kapitalbindung in Form von Lagerbeständen auch nicht befriedigen.

Diese offensichtliche Marktlücke will die RNT GmbH schließen. Das Unternehmen, das vor etwa einem halben Jahr gegründet wurde, widmet sich in erster Linie der Reparatur von Winchester- und Diskettenlaufwerken. Nach eigenen Angaben ist es als bisher einziges Unternehmen dieser Art in Deutschland mit einem Clean-Room der Klasse 30 ausgestattet - was bedeutet, daß auf einen Kubikfuß Luft nicht mehr als 30 Staubpartikel mit einer Größe von fünf Mikrometern oder mehr kommen dürfen.

RNT arbeitet mit etablierten Herstellern von Laufwerken wie zum Beispiel BASF, CMI, Tandon und Miniscribe zusammen. Das Unternehmen gewährt auf alle Reparaturen eine dreimonatige Garantie. Auch die Verweildauer im Reparaturzentrum soll mit maximal zwei Wochen im Vergleich zum bisherigen Verfahren deutliche Verbesserungen bringen. In Zukunft will RNT die Reparaturtätigkeit auch auf elektronische Baugruppen wie Diskcontroller CPUs und VME-Bus-Module ausdehnen. Die Verhandlungen mit den Herstellern der am meisten verbreiteten Personal Computer seien im Gange .

Informationen: RNT Reparaturzentrum Neue Technologien GmbH, Gärtnerstr. 45, 8000 München 50.