Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1984 - 

DV in Fertigung,Büro und Service:

"Unentbeherlicher Helfer des Handwerks"

KÖLN (pi)-Ein praxisorientiertes Seminar für Handwerker veranstalten die Handwerkskammer zu Köln und der Juniorenkreis Handwerk.Thema:"Kleincomputer- unentbehrliche Helfer des Handwerks -Datenverarbeitung in Fertigung,Büro,Service".

Die Veranstaltung richtet sich an Handwerksmeister aller Sparten. Das Seminar hat zum Ziel, die Zurückhaltung der meisten Handwerker gegenüber dem Einsatz von Computern abzubauen und Entscheidungshilfen für die Planung, den Kauf und den Einsatz eines Mikrocomputers im Handwerksbetrieb zu liefern.

Praktiker aus dem Handwerk, die bereits Erfahrung mit dem Einsatz von Computern haben, und DV-Fachleute referieren zu bisher folgenden Themen und stehen im Anschluß zu Diskussion und Erfahrungsaustausch zur Verfügung:

- "Warum EDV im Handwerksbetrieb?"

Dipl.-Kfm. Friedrich Schick, Fachverband Metall NW, Essen

- "Was ist die Hardware, und wie funktioniert sie?"

Michael Gude, Analog-und Digital Analytiker TH Aachen

- "Anwendung des Klein-/Personal-Computers in Betrieben des Handwerks" Dipl-Kfm. Friedrich Schick, Fachverband Metall NW, Essen

- "Software - Anwendung im Handwerk" Praktische Vorführung auf EDV-Anlagen:

a) Angebotsschreiben, Auftragsbestätigung und Rechnungslegung"Tischlermeister Reinhold Campinge, Köln

b) "Stücklistenverwaltung im Fertigungsbereich" Radio-und Fernsehtechnikermeister Karl-Josef Wallmeyer,Köln

c) "Vor-und Nachkalkulation mit Ermittlung des Deckungsbeitrages/Std."Gas-und Wasserinstallateurmeister Peter Willert,Köln

Anschließend: Rundgang über die Ausstellung C'84 unter sachkundiger Führung der Referenten. Moderator ist Dipl.-Kfm. Joachim Schermer, Unternehmensberater der Handwerkskammer zu Köln.