Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Update von Microhelps Uninstaller


18.10.1996 - 

Unerwünschte Windows-Anwendungen problemlos wieder loswerden

Die in Mariette, Georgia, ansässige Firma hat ihren bereits erfolgreichen Uninstaller 3 überarbeitet, aktualisiert und mit neuen Features versehen. Für das Auslesen der Systemkonfiguration und deren Speicherung in der "Smartlinks"-Datenbank benötigt das Programm angeblich nur mehr ein Drittel der Zeit.

Weitere Neuerungen vereinfachen den Gebrauch von Uninstaller: Es kann Applikationen gruppenweise löschen, verschieben oder archivieren. Die Installation neuer Programme wird automatisch überwacht. Archivierte Applikationen lassen sich nach dem Kopieren auf einen anderen PC einfach durch Anklicken extrahieren. Wenn kurzfristig Plattenplatz zur Verfügung gestellt werden soll, säubert die Funktion "Quick Cleanup" einen vom Benutzer vorgegebenen Wert an Speicherplatz. "Datei-Cleanup" führt das Konzept von System-Cleanup bei Uninstall 3 weiter: Dateien werden danach klassifiziert, wie gefährlich ihre Löschung ist und entsprechend farblich dargestellt. Dabei unterstützt das Tool nun zusätzliche Dateitypen. Uninstaller 4 hat zudem eine vereinfachte Schnittstelle erhalten, die die Hauptfunktionstasten Anwendungs-Cleanup, Datei-Cleanup und Quick-Cleanup übersichtlicher darstellt. Zudem gibt es eine Rückgängig-Taste, mit der sich Anwendungen auch ohne Wiederherstellungs-Assistent rekonstruieren lassen. Vertrieben wird Uninstaller 4 in Deutschland von der Microbasic GmbH in Weißenfeld. Der Straßenpreis für das Utility liegt bei etwa 99 Mark.