Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.1991 - 

UB steigt mit 50 Prozent bei den Texanern ein

Ungermann-Bass und Networth legen Technologien zusammen

SANTA CLARA (IDG) - Die Netze-Company Ungermann-Bass Inc. (UB) will sich jetzt auch am unteren Leistungsende des Marktes für intelligente Netzknoten betätigen. Zu diesem Zweck erwirbt das Unternehmen einen 50-Prozent-Anteil an der Networth Inc. für einen nicht genannten Preis und schließt ein Technologie und Marketing-Abkommen 1 mit dem texanischen LAN-Spezialisten.

NetworthÆ Produktpalette zielt hauptsächlich auf kleinere lokale Netze auf Abteilungsebene, ein Segment, das Ungermann-Bass bisher mit seinen Netzknoten nicht abdeckte. Unter den neuen Beteiligungsverhältnissen wollen die beiden Unternehmen sich gegenseitig ihre Technologien zur Verfügung stellen und die Produkte des Partners vermerkten. "Wir wollen den Schwerpunkt im oberen Leistungsende halten", versichterte Ungermann-Bass' Strategiedirektor Stephen Diamond, "aber wir wissen, daß auch die Abteilungsebene einen wichtigen Markt darstellt".

Networth wird im Gegenzug Zugriff auf die weltweiten Verkaufskanäle des Partners und damit die Gelegenheit erhalten, seine Marktpräsenz zu erweitern. Die Texaner, bisher ausschließlich auf die Ethernet-Topologie spezialisiert, wollen ihre Netzknoten im kommenden Jahr auch Token-Ring-fähig machen.