Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1996

Uni Chemnitz rechnet superskalar

CHEMNITZ (pi) - Die Technische Universität Chemnitz-Zwickau hat zusätzlich zu Parsytecs Parallelrechner "GC-Powerplus 128" einen Superskalar-Computer in Betrieb genommen. Die Neuerwerbung besteht aus zwei gekoppelten Systemen "HP 9000/889 K460-XP", die mit jeweils vier RISC-Prozessoren vom Typ PA-8000 und 3,75 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sind.

Alle acht CPUs können auf den Hauptspeicher von insgesamt 7,5 GB zugreifen. Das Hochleistungssystem hängt am Campus-Breitbandnetz und kann von den Arbeitsplätzen der Wissenschaftler und Studenten aus erreicht werden. Der Bund und der Freistaat Sachsen finanzierten das System.