Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1990

Uni Greifswald installiert PC-Lernzentrum

GREIFSWALD (CW/vwd) - Ein PC-Ausbildungs- und Beratungszentrum hat jetzt, pünktlich zum Semesterbeginn, die Universität Greifswald eröffnet. Neben der Ausbildung für Studenten soll das PC-Zentrum auch dafür genutzt werden, die Einsatzmöglichkeiten des Computers in Forschung und Lehre zu untersuchen. IBM hat den Greifswaldern zwölf PCs zur Verfügung gestellt.

Die Universität Greifswald ist die zweite Hochschule der DDR, die IBM-Rechner erhält. Anfang August richteten die Stuttgarter Computerbauer an der Technischen Universität einen PC-Saal ein. An weiteren zehn Hochschulen sollen PC-Zentren gegründet werden. Weit fortgeschritten ist die Installation eines PC-Saales an der Humboldt-Universität in Ost-Berlin. Hier kam die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät in den Genuß von 20 IBM-PCs.