Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.2000

Uni-News

Studenten knüpfen auf dem Campus Kontakte

Auch in diesem Wintersemester bieten die Bonding-Kontaktmessen Studenten die Möglichkeit, sich über Abschlussarbeiten, Praktika und den Berufseinstieg zu informieren. Zwei Tage lang beantworten Firmenvertreter die Fragen der Studenten. Außerdem stellen sich bis zu 150 Unternehmen im Rahmen von Vorträgen vor. Die Messetour beginnt am 1. und 2. November in Hamburg. Weitere Stationen sind Karlsruhe (13./14.11.), Berlin (29./30.11.), Aachen (11./12.12.), Kaiserslautern (17./18. Januar) und Stuttgart (13./14. Februar). Informationen sind im Internet erhältlich unter http://www.bonding.de.

Arbeitsplatz-beratung: Job-mobil on Tour

Am 17. Oktober startet das Jobmobil des IT-Beratungshauses CSC Ploenzke mit einer achtwöchigen Tour durch zentrale Hochschulorte in Deutschland und der Schweiz. Ein Online-Assessment-Center ermöglicht es, die persönliche Neigung zum Einstieg in die Unternehmensberatung zu testen. Außerdem gibt es einen Workshop über "Erfolgreiche Vorstellungsgespräche". Berater von CSC Ploenzke, die selbst erst kurze Zeit dabei sind, erzählen vom Arbeitsablauf. Einige der Stationen sind Frankfurt am Main (18.10.), Karlsruhe (26.10.), München (8.-10. November), Berlin (15.11.) und Zürich (28.11.). Auskünfte gibt es unter http://www.cscploenzke.com/communicationtour.

International E-Day für Absolventen

Am 20. und 21. November richtet Daimler-Chrysler eine Rekrutierungsveranstaltung in Stuttgart-Untertürkheim aus. Das Unternehmen will sich Hochschulabsolventen der Bereiche Ingenieurwissenschaften und E-Business vorstellen. Die Teilnehmer arbeiten in international besetzten Teams an einer virtuellen Fallstudie. Außerdem können die Studenten erste Kontakte mit Führungskräften knüpfen und aktuelle Trends und Entwicklungen von Daimler-Chrysler kennen lernen. Informationen gibt es im Internet unter http://www.daimlerchrysler.com/ied.