Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


11.08.2000

Uni-News

Abiturienten erhalten freien Internet-Zugang

Ein Online-Stipendium vergeben Unternehmen unter der Internet-Adresse http://www.e-fellows.net an 800 bayerische Abiturienten. Ziel der Initiative ist es, ein Netzwerk zwischen guten Studenten aller Fachrichtungen und Unternehmen zu schaffen. Die angehenden Studenten erhalten einen kostenlosen Internet-Zugang und freien Zugriff auf über 100 Datenbanken. Zudem haben sie die Möglichkeit, Kontakte zu deutschen Managern aufzunehmen. Die Hochschulinitiative wird gefördert durch die Verlagsgruppe Holtzbrinck, die Unternehmensberatung McKinsey & Company, die Deutsche Telekom sowie SAP. An der Aktion nehmen über 200 bayerische Schulen teil. Das Abiturientenprogramm soll im kommenden Jahr auf ganz Deutschland ausgeweitet werden.

Europäischer E-Business-Wettbewerb

Den ersten "europäischen E-Business-Marathon" schreibt die Unternehmensberatung Mummert und Partner, Hamburg, aus. Angesprochen sind Studenten mit innovativen, realisierbaren Konzepten für die kommerzielle Nutzung des Internet. Die drei Preisträger haben die Möglichkeit, drei Monate lang in London, Wien, Zürich und Frankfurt am Main unterschiedliche Ansätze zur New Economy zu studieren. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2000. Informationen gibt es im Internet unter http://www.mummert.de.

McKinsey lädt Studentinnen ein

McKinsey hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil seiner Beraterinnen von derzeit rund 25 Prozent auf 35 Prozent zu erhöhen. Zu diesem Zweck lädt das Beratungsunternehmen Studentinnen und Doktorandinnen aller Fachrichtungen vom 30. November bis 3. Dezember 2000 zum Kennenlernseminar "Motion" in die Nähe von Sevilla ein. Gemeinsam bearbeiten die Teilnehmerinnen Fallstudien und diskutieren mit Frauen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Zudem hat das Seminar das Ziel, die Analysefähigkeit und Kreativität zu fördern. Die Bewerbungsfrist läuft bis 20. Oktober. Informationen gibt es im Internet unter http://www.motion.mckinsey.