Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.11.2000

Uni-News

Weiterbildung zum TK-Manager

Berufsbegleitend findet das Weiterbildungsangebot der Technischen Universität Ilmenau zum Telekommunikations-Manager statt. Das Studium dauert zwei Semester und wird an elf Wochenenden in Seminarform abgehalten. Vermittelt werden die technischen Aspekte der Telekommunikation, rechtliche Bestimmungen, Betriebswirtschafts- und Management-Lehre. Teilnahmevoraussetzung ist ein technisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Diplom oder entsprechende praktische Erfahrungen. Das Studium kostet 6000 Mark. Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem staatlichen Zertifikat bestätigt.

Kontakt: Ralf Tosse, Telefon: 03677/6926-20, E-Mail: ralf. tosse@e-technik.tu-ilmenau.de.

Mentorinnen für technische Fächer

Den Anfängerinnen der Fächer Elektrotechnik und Ingenieurwissenschaften werden an der Universität Duisburg ab sofort Mentorinnen zur Seite gestellt. Die Ratgeberinnen aus höheren Fachsemestern unterstützen die Erstsemester bei der Studienorganisation und fachlichen Problemen. Außerdem können die Studierenden im Akademischen Zentrum für Hochschule und Beruf Laptops mit der notwendigen Software gegen eine geringe Benutzungsgebühr ausleihen. Mit dem "Mentoring-Programm" will die Universität den Frauenanteil in den technischen Fächern von derzeit 14 Prozent stabilisieren und fördern.

Kontakt: Akademisches Zentrum für Hochschule und Beruf, Telefon: 0203/3793652, E-Mail: kathrin.graessle@uni-duisburg.de.

Urheberschutz im Internet

Mit dem Urheberschutz im Internet beschäftigt sich vom 20. bis 21. November 2000 der Internationale Workshop "Management of Digital Rights - Schutz digitaler Güter" in Berlin. Veranstalter ist das Europäische Center of Excellence für IT-Sicherheit (Eurubits), das im Sommer an der Ruhr-Universität Bochum gegründet wurde.

Kontakt: Eurubits, Telefon: 0234/ 3228302, E-Mail: dirk.guennewig@uv.ruhr-uni-bochum.de.