Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.12.1979 - 

Für CUU und Verwaltungen:

Unis mit Rechnerleistung versorgt

OLDENBURG/OSNABRÜCK (gw) - Mit der jetzt vollzogenen Kopplung von zwei Großrechnersystemen TR 440 in Oldenburg und Osnabrück über zwei Siemens-Front-/Endprozessoren steht den Universitäten und Hochschulen im Westen Niedersachsens ein komplexes DV-Instrument zur Verfügung. Es soll in allen Bereichen von Forschung, Lehre, Studium und Verwaltung neue Impulse geben.

Da beide Rechner miteinander verknüpft sind, können die Universitäten gemeinsam oder einzeln mit entsprechenden Rechnerleistungen versorgt werden. Sie werden zum Beispiel zur Verarbeitung statistischer Auswertungen und Untersuchungen über Zukunftsplanungen in den verschiedenen Fachbereichen eingesetzt.

Die Dialogfähigkeit der Anlagen läßt sich auch für den computergestützten Unterricht nutzen. Die "grafische Datenverarbeitung" erlaubt es den Universitäten und Fachhochschulen Konstruktionszeichnungen, Karten im Dialog über ein Digitalisiergerät in den Rechner einzugeben, auf einem Bildschirm darzustellen und Änderungen vorzunehmen. Die Ergebnisse werden auf einem automatischen Zeichentisch ausgegeben.

Nicht zuletzt freuen sich auch die beiden Hochschulverwaltungen über die neuen "Gehilfen" von Siemens.