Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.2004

Unisys-Chef tritt zurück

Der US-amerikanische IT-Dienstleister und Server-Anbieter Unisys wird Joseph McGrath (links) zum neuen CEO ernennen. Er soll Anfang 2005 den amtierenden Firmenchef Lawrence Weinbach ablösen. Weinbach wird im Januar 65 Jahre alt und überschreitet damit die konzerninterne Altersgrenze für diesen Posten. Als Chairman wird Weinbach allerdings noch ein weiteres Jahr an Bord bleiben. Der 52-jährige McGrath wechselte 1999 von Xerox zu Unisys, wo er zunächst als Senior Vice President für das Großkundengeschäft und Marketing verantwortlich zeichnete. Im April dieses Jahres wurde er zum President und COO ernannt.