Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.2003 - 

Bayerisches Justizministerium erhält neue IT

Unisys gewinnt Großauftrag

MÜNCHEN (CW) - Das bayerische Staatsministerium der Justiz modernisiert seine IT-Infrastruktur und hat einen Großauftrag an Unisys vergeben. Er umfasst die Implementierung eines neuen Netzes, die Bereitstellung von 12300 PCs sowie den Betrieb und die Wartung des Systems.

Innerhalb der nächsten drei Jahre will das bayerische Justizministerium im Rahmen des Projekts "bajtech 2000" die bisher genutzten DV-Anlagen durch eine vernetzte IT-Infrastruktur mit Windows-basierenden PC-Arbeitsplätzen ersetzen.

Nach einem europaweiten Ausschreibungsverfahren hat nun Unisys den Zuschlag für das Großprojekt erhalten. Neben der Installation von mehr als 12000 PCs und Laptops sowie mehreren tausend Druckern beinhaltet der Vertrag den Aufbau einer neuen Netzinfrastruktur. Zudem übernimmt der Dienstleister auch den Betrieb und die Wartung der Software, Hardware und Netzkomponenten. (rg)