Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Höhere Speicherleistung bei geringerem Platzbedarf


20.10.1989 - 

Unisys setzt Speichersorgen der Mainframe-Kunden ein Ende

FRAMINGHAM (IDG) - Besitzer von Unisys-Mainframes, die bisher Probleme mit zu geringen Kapazitäten ihrer Speicher-Subsysteme hatten, können aufatmen. Unisys stellte jetzt das Speichersystem M9720 mit 16 Gigabyte Kapazität für die von Sperry stammenden Mainframes der Serie 1100/9220 und für das System 80 vor.

Aussagen von Beta-Testern zufolge hält das M9720 fünfmal so viel Speicherplatz vor wie zum Beispiel das alte System 8480; es besitzt allerdings keinen Cache-Speicher. Weil dieser für bestimmte Datenbankanwendungen benötigt wird, hat sich Beta-Tester Giant Eagle Inc. darauf verlegt, einige der alten 8480 zu behalten und das M9270-Subsystem für Anwendungen ohne Cache-Bedarf einzusetzen.

Fred Bechtold, Manager of Technical Support bei Giant Eagles, gibt vorbehaltlich weiterer Versuche an, daß die von ihn getestete Speichereinheit 107 Ein-/Ausgabe-Operationen pro Sekunde bei einer Antwortzeit von 30 Millisekunden abwickelt. Bei gleicher Antwortzeit sei das System 8480 nur auf 50 Operationen gekommen.

Unisys bringt das M9270 wahrschenlich gerade noch rechtzeitig heraus: Ein Beta- Tester sagte, zur Lösung seiner Kapazitätsprobleme habe er bereits in Kontakt mit der Amperif Corp. gestanden, als ihm das M9270 zum Beta-Test angeboten wurde.

Parallel zum M9720 bringt Unisys auch das Speicher-Subsystem M9710 für die Mainframes der Serien A und V, die Erben der ehemaligen Burroughs Corp., an den Markt. +