Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.09.1990

Unisys-Software bietet offenes Konzept für PPS

SULZBACH (pi) - Ein offenes PPS-Konzept unter dem Betriebssystem Unix soll der Sulzbacher Unisys GmbH zusätzliche Kunden bringen. Zielmarkt für die Fertigungslösung mit der Bezeichnung "Manufacturing Total Management System" (MTMS) sind lager- und auftragsorientierte Fertigungsbetriebe mit beliebig großer Serienfertigung.

Wegen seiner systemneutralen Konzeption und der standardisierten Schnittstellen bezeichnet der Anbieter das PPS-System als "offenen Kern einer integrierten Fertigungslösung". Die Richtlinien der X/Open-Gruppe würden ebenso eingehalten wie die des Elektronic Data Interchange (EDI). Die Software unterstützt sämtliche für die Produktionsplanung wesentlichen Bereiche und läuft sowohl auf den Unix-Rechnern von Unisys als auch auf deren Mainframes der Serie A.

Informationen: Unisys Deutschland GmbH, Am Unisys-Park 1, 6231 Sulzbach/Taunus, Telefon 0 61 96/99-12 57