Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.08.1989

Unisys will bei den Personalkosten sparen

BLUE BELL (IDG) - Nach einem starken Einbruch bei den Gewinnen im zweiten Quartal und einer geringeren Nachfrage nach Rechnern beschloß die Unisys Corp., die Löhne einzufrieren und keine neuen Mitarbeiter mehr einzustellen.

Im zweiten Quartal 1989 fielen die Einnahmen des US-Rechnerherstellers, wie bereits berichtet, um 67 Prozent auf 53,6 Millionen Dollar. Nach einem Bericht der US-Zeitung "Wall Street Journal" wird es bis zum Jahresende keine Lohnerhöhungen geben; der Einstellungsstopp gilt erst einmal bis auf weiteres. Darüber hinaus wurden die Budgets der Abteilungen Forschung und Entwicklung, Finanzen und Verwaltung eingefroren. Ein Firmensprecher erklärte, daß auch über Entlassungen und Schließungen nachgedacht werde.