Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.2009

United Internet: Kundenwachstum dürfte sich 2009 abschwächen

FRANKFURT (Dow Jones)--Die United Internet AG rechnet im laufenden Jahr mit einem wenn auch abgeschwächten Wachstum bei der Zahl ihrer Kundenverträge. Das in Montabaur ansässige Unternehmen rechne 2009 mit insgesamt 500.000 neuen Kundenverträgen, teilte es am Donnerstag bei der Bilanzvorlage in Frankfurt mit. Im zurückliegenden Jahr steigerte das im TecDAX gelistete Unternehmen die Zahl seiner Kundenbeziehungen um 800.000 auf 7,95 Millionen.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die United Internet AG rechnet im laufenden Jahr mit einem wenn auch abgeschwächten Wachstum bei der Zahl ihrer Kundenverträge. Das in Montabaur ansässige Unternehmen rechne 2009 mit insgesamt 500.000 neuen Kundenverträgen, teilte es am Donnerstag bei der Bilanzvorlage in Frankfurt mit. Im zurückliegenden Jahr steigerte das im TecDAX gelistete Unternehmen die Zahl seiner Kundenbeziehungen um 800.000 auf 7,95 Millionen.

Ein unterschiedliches Bild zeichnet United Internet von ihrem DSL-Geschäft. Zwar rechnet das Unternehmen einer Präsentation zufolge mit 800.000 neuen Komplettverträgen, bei denen der Kunde keinen Festnetzanschluss bei einem anderen Anbieter mehr benötigt. Die Kündigungsrate der Kunden, die zwar United Internet als Internetprovider nutzen, aber einen anderen Festnetzanschlussanbieter haben, sei aber nach wie hoch, so United Internet.

Insgesamt geht das Unternehmen daher nur von einem geringen Wachstum seines DSL-Kundenbestands aus.

Webseite: http://www.unitedinternet.de -By Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires, +49 69 297 25 505, archibald.preuschat@dowjones.com DJG/apr/brb Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.