Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.2008

United Technologies gibt Übernahme von Diebold auf

HARTFORD (Dow Jones)--Der US-Konzern United Technologies Corp gibt seinen Versuch auf, die Diebold Inc für 2,63 Mrd USD zu übernehmen. Gespräche mit dem Hersteller von Geldautomaten und Geräten zur elektronischen Stimmabgabe hätten zu keinem Ergebnis geführt, teilte United Technologies am Montag mit. Verhandlungen hätten so nicht geführt werden können, und eine Buchprüfung sei unmöglich gewesen.

HARTFORD (Dow Jones)--Der US-Konzern United Technologies Corp gibt seinen Versuch auf, die Diebold Inc für 2,63 Mrd USD zu übernehmen. Gespräche mit dem Hersteller von Geldautomaten und Geräten zur elektronischen Stimmabgabe hätten zu keinem Ergebnis geführt, teilte United Technologies am Montag mit. Verhandlungen hätten so nicht geführt werden können, und eine Buchprüfung sei unmöglich gewesen.

Der US-Konzern hatte im Februar ein unerbetenes Übernahmeangebot im Volumen von 40 USD je Aktie für Diebold in Aussicht gestellt. Dies würde jedoch stets zurückgewiesen.

Webseite: http://utc.com -Von David Benoit, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.