Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.2009

Unitymedia steigert Umsatz und operativen Gewinn im 1. Quartal

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Unitymedia GmbH hat Umsatz und operatives Ergebnis im ersten Quartal leicht gesteigert. Wie der zweitgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber am Donnerstag mitteilte, brach der Nettogewinn dagegen spürbar ein. Der Vorjahreswert wurde allerdings vom damaligen Verkauf des Premiere-Aktienpakets aufgebessert.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Unitymedia GmbH hat Umsatz und operatives Ergebnis im ersten Quartal leicht gesteigert. Wie der zweitgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber am Donnerstag mitteilte, brach der Nettogewinn dagegen spürbar ein. Der Vorjahreswert wurde allerdings vom damaligen Verkauf des Premiere-Aktienpakets aufgebessert.

Das Nettoergebnis fiel im Berichtszeitraum auf 12,4 Mio EUR nach 51,9 Mio EUR im Vorjahresquartal. Damals sorgte der Verkauf des Premiere-Anteils an News Corp für einen Buchgewinn von 42 Mio EUR.

Operativ verzeichnet der Konzern eine positive Entwicklung. So legte der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um knapp 4 Mio auf 51,2 Mio EUR zu. Gleichzeitig kletterte der Umsatz auf 312,6 (Vj 298,6) Mio EUR.

Für die Kabel-Sparte erwartet das Unternehmen 2009nach wie vor ein bereinigtes EBITDA von 410 Mio bis 420 Mio EUR.

News Corp, der auch Dow Jones und damit diese Nachrichtenagentur gehört, ist an Premiere derzeit mit 30,5% beteiligt.

Webseite: http://www.unitymedia.de - Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires, +49 211 138 7218, archibald.preuschat@dowjones.com DJG/DJN/eyh/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.