Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1992 - 

Unixware von Novell und USL im Beta-Test

Univel will Windows NT als Client für Unix-Server testen

MÜNCHEN (CW) - Als Client-System für das netzfähige PC-Unix "Unixware" betrachtet das Management von Univel Microsofts Windows NT. Allerdings preist auch die Microsoft Corp. ihr Betriebs. System als Server-Produkt, und zwar bis in das Leistungsspektrum von Mainframes. Beide Produkte befinden sich derzeit noch im Beta-Test-Stadium.

"Wenn Microsoft einwilligt, dann testen wir Windows NT als Unixware-Client", verkündete Arun Taneja, Vice-President Marketing bei Univel, gegenüber der amerikanischen CW-Schwesterpublikation "Infoworld". Sein Argument: Unixware unterstütze bereits DOS, Windows, OS/2 und das Macintosh-Betriebssystem. Windows NT bedeute daher lediglich eine Abrundung dieser Client-Systeme.

"An der Kooperationsbereitschaft von Microsoft wird es nicht fehlen", meint Michael Wasmeier Produkt-Manager für Windows NT, schließlich sei das Betriebssystem offen für die Zusammenarbeit mit Fremdsystemen. Er tue sich allerdings schwer, sich einen Anwender vorzustellen, der das High-end-Betriebssystem von Microsoft als Client eines Intel-basierten Unix einsetzen wolle. Diese Haltung unterstützt Microsoft-Geschäftsführer Jochen Haink, der Windows-NT vor allem als Server-Betriebssystem positioniert, wobei er sich keineswegs auf die Intel-Plattform beschränkt. Nach seiner Auskunft könne es von der Leistung und von der Server-Funktionalität her sogar mit Mainframe-Systemen konkurrieren.

Beide Betriebssysteme wurden in Vorversionen auf der Jahrestagung der German Unix User Group (GUUG) gezeigt. Während Univels Unixware, das Jetzt in die Beta-Test-Phase eintritt, durchaus im Zeitplan zu sein scheint, mußte Microsoft-Chef Bill Gates seine Kunden vertrösten. Anstatt - wie angekündigt - Ende dieses Jahres soll es erst zu Beginn des zweiten Quartals 1993 ausgeliefert werden. Hinter vorgehaltener Hand war aus Microsoft-Kreisen allerdings zu hören, daß es auch noch zwei bis drei Monat länger dauern könne.