Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1999

Universeller Emulator

MÜNCHEN (CW) - Das Programm "Vmware" von der gleichnamigen kleinen kalifornischen Softwareschmiede erzeugt eine virtuelle PC-Umgebung unter Linux oder Windows NT. Innerhalb dieser Umgebung lassen sich _VS:andere x86-Betriebssysteme installieren und starten. Beispielsweise kann Solaris 7 oder Windows NT unter Linux betrieben werden. Der Emulator virtualisiert die nötigen Hardware-Schnittstellen, so daß Fremdsysteme Zugang zu Netzwerk, Sound und Massenspeicher erhalten.

Vmware für Linux ist derzeit im Betastadium und kann unter www.vmware.com gratis zu Testzwecken heruntergeladen werden, eine freie Betaversion für NT soll es ab April geben.