Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.1979 - 

Neue "Computer Graphik" bei Tewidata:

Universelles Farb-Rastersichtgerät

MÜNCHEN (bi) - Ein Farb-Rastersichtgerät ergänzt jetzt die Produktgruppe "Computer Graphik" der Tewidata. Das neue Gerät ist eine Fortentwicklung der Rastersichtgeräte, die das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg entwickelt hat und für medizinische Zwecke einsetzt. Die in Lizenz von der Tewidata gebauten Geräte hingegen sind vielseitig.

Tewidata liefert seine Computer-Graphik-Hardware zusammen mit unterstützender Software beispielsweise auch für die Verarbeitung von Prozeß-, Betriebs-, Meß-, Konstruktionsdaten etc.

Zur Zeit sind sechs Typen vom einfachen Schwarzweiß-Gerät (15 000 Mark) bis zum Farbgerät (zwischen 20 000 und 40 000 Mark) lieferbar.

Die im Baukastenprinzip konzipierten Systeme bestehen jeweils aus Monitor, Bildwiederholspeicher (24 bis 192 KW), Taktgenerator, Funktionsspeicher und

PDP-11 beziehungsweise LSI-11 Bus-Anschluß.

Informationen: Tewidata, Allacher Straße 230 E, 8000 München 50, Tel.: 089/8 12 60 05.