Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Alternative zu OS32:

Unix bei Perkin-Elmer

12.02.1982

MÜNCHEN (CW) - Neben dem eigenen OS/32 bietet jetzt die Perkin-Elmer GmbH, München, Unix als Standard-Betriebssystem für die 32-Bit-Rechnerserie 3200 an. Es stehen das Timesharing-System Edition Vll und das Source Control System zur Verfügung.

Unix hat nach Perkin-Elmer ein baumstrukturiertes File-System, das vom Anwender erweitert werden kann. Es gibt Compiler für Ansi Fortran 77, Pascal und Assembler. Ferner verfügt Unix über rund 140 Dienstprogramme. Speziell zur Dokumentenentwicklung sind Hilfsmittel wie Text-Editor, Text-Formatierer und Index-Generator installiert.

Unix arbeite im Multi-Tasking-Modus.

Die Münchener Gesellschaft biete Unix nicht nur als Standardprodukt an, sondern übernimmt auch die Einweisung der Kunden und die Wartung des Betriebssystems.

Informationen: Perkin-Elmer Data Systems, Seidlstr. 8, 8000 München 2, Tel.: 089/55 83 91.