Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1987

Unix-Maschine im PC-Format

ESCHBORN (pi) - Einen neuen Unix-Tischcomputer, den CS120, hat der US-Hersteller Cromemco in sein Lieferprogramm aufgenommen. Das Gehäuse besitzt ungefähr die Abmessungen eines PC und beherbergt eine CPU-Einheit mit Arithmetik-Koprozessor, einen Hauptspeicher mit

2 MB Kapazität und ein Winchester-Laufwerk, das je nach Kundenwünschen bis zu 140 MB faßt. Daneben sind acht Erweiterungssteckplätze für kundenspezifische Systemerweiterungen vorgesehen. Abhängig von der Ausstattung bewegt sich der Preis zwischen 25 000 und 40 000 Mark. Als Einsatzgebiet nennt Cromemco technisch-wissenschaftliche Anwendungen in Labors und im CAD/CAM-Sektor oder kommerzielle Applikationen unter Unix V.2.

Informationen: Cromemco GmbH Frankfurter Straße 33 - 35, 6236 Eschborn, Telefon 0 61 96/48 16 06.