Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

UNIX NEWS

23.03.1990

Die X/Open-Gruppe veröffentlicht die Ergebnisse einer Studie über die Zukunft offener Systeme. In der "Open Systems Directive" (OSD) genannten Publikation wurden über 500 Hersteller und Anwender befragt. Für 100 englische Pfund ist der Band über die Essener Presseagentur GIW zu beziehen.

Informationen: GIW mbH, Kiefernhalde 23, 4300 Essen 1, Telefon 02 01/4 27 45

Eine neue Version ihres dialogorientierten Informations-Retrieval Systems für die Dokumentenverwaltung bringt die Münchner Softcon GmbH auf den Markt. "SC-Xdoc 1.1" eignet sich jetzt auch für die Verwaltung von Datenbeständen unter Unix System V und Sinix.

Informationen: Softcon GmbH, Irmgardstraße 15, 8000 München 71,

Telefon 0 89/791 10 73-75

Mit "Imaginer" von der Hamburger Rotring Eurocad GmbH erhalten Unix-Anwender ein Programm mit voller 3D-Funktionalität. Die Software basiert auf dem Entwicklungstool "Horses" und ermöglicht das Kombinieren von Regel- und Freiformflächen sowie von dreidimensionalen Darstellungen.

Informationen: Rotring Eurocad GmbH, Schnackenburgallee 41, 2000 Hamburg 54,

Telefon 0 40/8 53 97 02

Die Unterstützung vom X-Window-System und der graphischen Benutzeroberfläche ,"OSF/Motif" verspricht die in Florida ansässige Modcomp Inc. für ihr Unix-Echtzeit-System "Real/IX". Die AEG-Tochter rechnet mit einer Verfügbarkeit ab dem zweiten Quartal 1990.