Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1991

Unix-Rechner von Bull für die NATO

BRÜSSEL (CW) - Im NATO-Hauptquartier in Brüssel werden künftig Bull-Rechner zu finden sein. Über ihre belgische Niederlassung erhielt die Pariser Groupe Bull nach Auskunft der Kölner Vertriebsgesellschaft einen Großauftrag in Höhe von "mehreren Millionen Belgischen Franc", der die Lieferung der Unix-Rechner DPX/2 sowie "einiger hundert Workstations" der PC-Tochter Zenith Data Systems (ZDS) beinhaltet. Die Bull-Rechner sollen im Rahmen des NATO-Informationsnetzes die gesamte Kommunikationssteuerung übernehmen, während die ZDS-Workstations an den Arbeitsplätzen zur Büroautomation dienen.

Wie von der Kölner Bull AG weiter verlautete, werden an der Realisierung des Projektes neben der belgischen Niederlassung auch die Bull-Dependancen in Deutschland, den USA, in Großbritannien und Italien sowie Partnerfirmen beteiligt sein.