Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.09.1992

Unix-Spezialist Ixos setzt auf Windows NT

MÜNCHEN (CW) - Die Grasbrunner Unix-Softwerker von der Ixos GmbH wagen sich auf ungewohntes Terrain. Sie haben ein Abkommen mit Microsoft zur Portierung ihres grafischen Archivsystems auf Windows NT geschlossen. Zu diesem Zweck erhält das Unternehmen eine Vorversion des für Anfang nächsten Jahres erwarteten Betriebssystems.

Als Grund für die Neuorientierung nennt Ixos-Chef Hans Strack-Zimmermann die 32-Bit-Architektur von Windows NT. Damit habe Microsoft erstmals ein System für die Intel-Plattformen mit einem für das Ixos Archivsystem ausreichend großen Adreßraum geschaffen.

Das Archivsystem von Ixos läuft derzeit in Siemens-Nixdorf-Umgebungen unter Unix und der grafischen Benutzeroberfläche Motif.