Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1998

Unixware 7 kurz vor Stapellauf

SAN MATEO (IDG) - Die Santa Cruz Operation (SCO) wird ihr 32-Bit-Betriebssystem "Unixware 7" termingerecht in den kommenden Tagen freigeben. Das Produkt soll in vier Varianten - Enterprise, Application/Database, Mail/Messaging und Intranet - auf den Markt kommen. Darüber hinaus soll das Betriebssystem über Erweiterungen wie Java-basierte Client-Server-Administration und Web-basierte Netz-Schnittstellen verfügen. Zusätzlich ist die Unterstützung für SCOs eigene Applikations-Broker-Schnittstelle "Tarantella" vorgesehen. Unixware 7 basiert auf dem SVR-5-Kernel, der mit verbesserten Speicher-Management-Funktionen ausgestattet wurde und mit 64 GB Hauptspeicher zurechtkommen soll.