Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.05.1987

Unter verschiedenen Unix-Derivaten lauffähig ist das Mehrplatz-Textsystem "Hit", das die Münchner InterFace Computer GmbH vertreibt. Lizenzen gibt es gegenwärtig für IBM (6150 unter AIX), Nixdorf (PWS-X unter Unix), Siemens (PCs und MX500 unter Sinix) so

Unter verschiedenen Unix-Derivaten lauffähig ist das Mehrplatz-Textsystem "Hit", das die Münchner InterFace Computer GmbH vertreibt. Lizenzen gibt es gegenwärtig für IBM (6150 unter AIX), Nixdorf (PWS-X unter Unix), Siemens (PCs und MX500 unter Sinix) sowie Triumph Adler (M32 unter Tanix). Die Software arbeitet intern im Teletex-Format; sämtliche länderspezifischen Sonderzeichen stehen somit für die Texterstellung zur Verfügung.