Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Unternehmen

27.08.1993

Exabyte Corp.:

Die Exabyte Corp., Hersteller von Magnetband-Subsystemen fuer die Datensicherung, hat ein Verkaufs- und Supportbuero in Deutschland eroeffnet. Die neue Niederlassung hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und soll einen technischen Kundendienst fuer rund 70 000 Geraete in Mittel- und Osteuropa bieten.

Cisco Systems:

Cisco Systems, der Anbieter von Internetworking-Technologien, hat Bueros in Deutschland, Italien, Spanien und der Schweiz eroeffnet. Zehn Spezialisten im deutschen Hauptquartier, Unterschleissheim, sollen den Kundenkontakt intensivieren.

Alcom Corp.:

Der amerikanische Hersteller von Fax-Server-Loesungen, Alcom Corp., hat zur Betreuung seiner Vertriebspartner in Zentraleuropa eine Niederlassung in der Naehe von Muenchen bezogen. Ziel ist es, unternehmenseigene Produkte besser zu etablieren und den Wiederverkaeufern mehr Support zu bieten.

NEC Semiconductors (UK) Ltd.:

NEC Semiconduktors Ltd., Tochter der japanischen NEC Corp., steckt im Rahmen eines mehrjaehrigen Investitionsprogramms von insgesamt 200 Millionen Pfund erneut 20 Millionen Pfund in ihr Werk in Livingston, Schottland. Die Erweiterung umfasst Anlagen zur Produktionskontrolle, neue Reinraeume sowie computergesteuerte Testanlagen fuer die Wafer-Produktion. Nach Abschluss des Erweiterungsprogrammes Ende kommenden Jahres sollen 940 Mitarbeiter beschaeftigt sein.

J & W Computer:

Der Raunheimer Distributor J & W Computer hat ein Einkaufsbuero in Hongkong eroeffnet. Nach Singapur und Taipeh ist es das dritte Einkaufsbuero des Unternehmens im Fernen Osten. Die Niederlassung soll vor allem den Einkauf von PC-Zubehoer wie Disketten, Motherboards, VGA-Karten, Steckern und Kabeln abwickeln.

Stoll Datentechnik/Motorola:

Die Stoll Datentechnik GmbH, Koeln, hat einen Distributionsvertrag mit Motorola unterzeichnet. So bietet Stoll ab sofort RISC- basierende Mehrplatzrechner von Motorola fuer den Unix-Bereich an. Aufgrund weiterer Abkommen sind jetzt auch die Produkte von Castelle und American Power Conversion erhaeltlich.

Akro Datensysteme/Tandberg Data:

Die Akro Datensysteme GmbH, Unterschleissheim, hat einen Distributionsvertrag mit dem norwegischen Hersteller Tandberg Data um mindestens ein Jahr verlaengert. Der Vertrag bezieht sich auf die Produktpalette der Tandberg-Streamer.

Sun Microsystems/Control Data Systems:

Die Sun Microsystems und die Control Data Systems Inc. haben einen Commercial-Systems-Integrator-(CSI)- Vertrag unterzeichnet, der Control Data die weltweiten Vertriebsrechte fuer alle Sun-Produkte gibt.

Computerlinks/Eagle:

Ab sofort vertreibt die Computerlinks Computer Handels GmbH, Muenchen, Netware- und Unixware-kompatible Ethernet-Karten und Netzprodukte des US-Herstellers Eagle Technologies.