Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.10.1992

UNTERNEHMEN

Comdisco

Ein neues Verkaufs- und Supportzentrum hat Comdisco Systems, eine Division des Leasingunternehmens Comdisco Deutschland GmbH, in Ismaning bei, München eingerichtet. Die neue Geschäftsstelle unter der Leitung von Georg Horvath erweitert das Angebot an technischer Beratung, das bisher allein in Händen des Düsseldorfer Comdisco-Partners Rödder GmbH gelegen hatte.

Widemann

Das Wiesbadener CAD-Systemhaus Widemann Systeme verfügt seit Juli über eine neue Geschäftsstelle in Hamburg. Von dort aus soll Filialleiter Michael Wagner, Landespfleger mit einem Diplom der FH Osnabrück und Autor eines Lehrbuches für eine landespflegerische Autocad-Anwendung von Widemann, die Kunden in Norddeutschland betreuen.

Soba

Die Aktionäre der Soba Software AG aus Bad Honnef haben beschlossen, neue 50-Mark-Aktien zum Zweck einer Verdoppelung des Grundkapitals auf, sechs Millionen zu zeichnen.

Traveling Software

Ab Anfang Oktober wird Traveling Software, Anbieter von SW-Produkten zur Laptop-Desktop-Verbindung, mit einer Niederlassung in Deutschland vertreten sein. Die Traveling Software GmbH wird in München sitzen und anfangs von Europachef David Aldridge geleitet werden.

NEC

Mit einer Division für Multimedia-Komponenten richtet sich die NEC Deutschland GmbH auf zunehmendes Wachstum in diesem Bereich ein. Assistant General Manager Jochen Scheppke wird den Bereich leiten. Das Mutterhaus in Tokio habe Multimedia zur "Kerndisziplin" erklärt, heißt es in einer Mitteilung, und als ersten Schritt eine neue Generation von CD-ROM-Laufwerken mit verdoppelter Drehzahl ("Multispin") für schnelleren Datentransfer vorgestellt.

Informix

Der Münchner Datenbankanbieter Informix Software GmbH hat in Zürich die Informix Software AG gegründet. Die zweite Auslandsgründung der deutschen Informix-Tochter war Anfang September bereits auf einer Messe in Basel vertreten.

Thoroughbred

Thoroughbred Europe, Anbieter von Programmiersprachen, Finanzanwendungen . und Systemsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, hält den Kundenkontakt in Deutschland jetzt über die neugegründete Vertriebs- und Support-Tochter Thoroughbred GmbH, Herrenberg bei Stuttgart, aufrecht.

Imagic

Die Niederlassungen Dresden, Landau, Stuttgart und München haben sich aus der bundesweit tätigen DTP-Partner-Gruppe herausgelöst und firmieren nun als Imagic Publigraphische Systeme. Die Vierergruppe will den DTP-Begriff im Sinne eines umfassenderen Verständnisses (Office-Publishing, Vernetzung) neu definieren.

Ascad

Das Bochumer CAD-Haus Ascad, bisher in Deutschland und den Benelux-Ländern vertreten, präsentiert sich nun auch in der Schweiz. Sitz der Niederlassung ist Häkingen.

DEC

Supercomputer-Anwender werden neuerdings von der Münchner Digital Equipment GmbH durch ein neugegründetes Lösungszentrum für High-Performance-Computing" betreut. Die Einrichtung will Hilfe geben bei der Portierung und Optimierung von Numerik-intensiver Software und bei der Ausarbeitung von Systemkonfigurationen.

Datus

Der Aachener Netzbetreiber Datus elektronische Informationssysteme GmbH kümmert sich verstärkt um den CSFR-Markt. Nachdem man bereits seit 1995 , gemeinsam mit dem Institut für angewandte Kybernetik, Bratislava, ein X.25-Netz in der künftig eigenständigen Slowakei betreibt, ist nach Angaben der Aachener eine ähnliche Kooperation in der Tschechei im Aufbau.

Viewlogic

Die Viewlogic Systems GmbH, Anbieter von Tools zur elektronischen Design-Automatisierung (EDA), hat in Köln ein neues Vertriebs- und Support-Büro eröffnet.

Bull

Für 2,4 Millionen Pfund (zirka sieben Millionen Mark) leistet sich die englische Niederlassung der Bull-Gruppe sich ein neues Demonstrations- und Portierungszentrum am Sitz der Hauptniederlassung in Hemel Hempstead. Die Einrichtung soll Bull-eigene Lösungen vorführen, Applikationen auf unterschiedliche HW-Plattformen portieren, Multivendor-Syteme integrieren und Benchmark-Tests durchfuhren.

Lodgistix

Mit der Eröffnung einer Niederlassung in Frankfurt. in diesem Herbst erweitert Lodgistix, Anbieter von Hotel-Management-Systemen, seine Europa-Präsenz. Bis Anfang 1991 mußten sich Lodgistix-Kunden an die Zentrale in Kansas wenden; dann kam das erste Deutschland-Büro in Berlin. Im Sommer 1992 folgte eine Niederlassung in Schneverdingen in der Lüneburger Heide.