Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.1992

Unternehmen

Der Schweizer TK-Konzern Ascom will in Fragen der Breitband-Kommunikation mit der Washington-Universität in St. Louis kooperieren. Die Zusammenarbeit mit der US-Tochtergesselschaft von Ascom, Ascom Timeplex, betrifft insbesondere die ATM-Vermittlungs- und Signalisierungstechnik im Rahmen eines von der Hochschule durchgeführten Forschungsprojektes.

Der Unternehmensbereich Business Communication Systems von Philips und die Digital Equipment Corp. wollen in Bereich Netzwerk-Management zusammenarbeiten. Ein entsprechendes strategische Abkommen sehe, wie es bei Philips heißt, die Bündelung von Know how und Produktionskapazitäten beider Unternehmen vor, um gemeinsam Lösungen für private TK-Netze anbieten zu können.

Die Karlsruher Schneider & Koch & Co. Datensysteme hat die gesamte Produktpalette den kalifornischen Netzwerk-Company Synoptics Communications Inc. in ihr Angebotsspektrum aufgenommen.

Das weltweite Telekommunikations-Netz der Banken ist von der Society for World Interbank Financial Telecommunications - bekannt als Swift - offiziell abgenommen worden. Über das Netz werden täglich mehr als 1,5 Millionen Nachrichten ausgetauscht. Es basiert auf der Datenpakettechnik DPN-100 von Northern Telecom und umfaßt 75 DPN-100 Vermittlungsknoten sowie 4750 Anschlüsse, die 3700 Institutionen in 83 Ländern bedienen.