Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1989

Unternehmen

Panasonic Deutschland GmbH:

Die Hamburger Dependance der japanischen Matsushita-Gruppe hat 1988/89 (31. März) fast 24 Prozent zugelegt und einen Umsatz von 1,5 Milliarden Mark erzielt. Das Schwergewicht lag auf Konsumgütern wie "Technics"-Hifi-Produkten, Foto/Video-Apparaten und Hausgeräten. Industrieprodukte, zu denen Bürosysteme, aber auch Bestückungsautomaten gerechten werden, trugen mit 29,3 (28,9) Prozent nur unwesentlich mehr zum Umsatz bei als im Vorjahr.

*

Silicon Graphics Inc.:

Der kalifornische Hersteller von 3D-Grafik-Workstations, dessen Produkte vor allem unter den Markennamen der großen DV-Anbieter verkauft werden, will in Europa künftig statt amerikanischer schweizerische Wertarbeit ausliefern. Obwohl der eidgenössische

nach 1992 nicht Alpenstaat auch nach 1992 nicht zur EG gehören wird, errichtet Silicon sein Fertigungs- und Servicezentrum in Neuschatel (Westschweiz).

*

Danet GmbH:

Weiterstadt entwickelt sich weiter zur Softwarestadt. Die Gemeinde bei Darmstadt - unter anderem Sitz von Computer Associates - wird nun auch Standort des Softwareentwicklungs- und Technologiezentrums der Darmstädter Firma Danet. Anfang 1991 sollen 300 Mitarbeiter und -innen den Neubau beziehen. Das französisch-deutsche Unternehmen steckt 40 Millionen Mark in das Vorhaben.

*

Commodore Büromaschinen GmbH:

Die Standortentscheidung ist gefallen - die europäische Fertigung des US-Unternehmens bleibt in Braunschweig. Das seit längerem geplante neue Commodore-Werk, dem auch die Abteilungen Entwicklung und Versand angegliedert sein werden, soll in der Nähe der Autobahn Berlin-Hannover errichtet werden.