Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.2004 - 

VDI-Studie

Unternehmen suchen händeringend Ingenieure

MÜNCHEN (CW) - Auch in konjunkturschwachen Zeiten suchen Betriebe hierzulande händeringend nach Ingenieuren: 42 Prozent der Unternehmen haben derzeit Probleme, offene Positionen zu besetzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Fachpublikation "VDI Nachrichten" und des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, bei der 330 deutsche Betriebe aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Elektrotechnik und technische Dienstleistung befragt wurden. Es fehle besonders an Ingenieuren mit Berufserfahrung. Als Folge des Rekrutierungsproblems stellen 40 Prozent der Firmen laut Studie nur mit zeitlicher Verzögerung ein, 20 Prozent geben sich mit weniger qualifizierten Bewerbern zufrieden und 16 Prozent lassen die vakanten Positionen unbesetzt. (ka)