Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.1991 - 

IDS schult Mitarbeiter aus Fertigungsbetrieben

Unternehmensmodellierung für integrierte Anwendungssysteme praxisnah erläutert

SAARBRÜCKEN (CW) - Ein Seminar zum Thema "Unternehmensdatenmodell" hält ,das IDS-Kolleg, Saarbrücken, am 16. und 17. Januar 1992 in Bad Soden/Taunus ab.

Der Entwurf logischer Datenstrukturen ist laut IDS die entscheidende Designphase für integrierte Anwendungssysteme. Darüber hinaus ist dieser Entwurf Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz- von Datenbanken sowie für die Schnittstelle zwischen DB-Spezialisten und Anwender.

Mit dem Entity-Relationship-Modell steht nach Angaben des Seminarveranstalters eine Beschreibungssprache für Datenstrukturen zur Verfügung,. die zwischen Fachabteilungen und dem DV-Bereich vermittelt. Der Kurs soll dieses Modell praxisnah erläutern.

Er wendet sich an DV-Exprten sowie Mitarbeiter aus Fachabteiluagen, in denen integrierte Anwendungssysteme Setzt werden. Die fachliche Seminarleitung hat August-Wilhelm Scheer von Institut Wirtschaftsinformatik an Universität des Saarlandes.

Informationen: IDS-Kolleg, Halbergstraße 3, 6600 Saarbrücken, Telefon 06 81/6 65 09-33, Telefax 6 6509-30.