Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Initiative für europäische Existenzgründer

Unterstützung für Internet-Startups

29.10.1999
LONDON (CW) - E-Start, ein neues paneuropäisches Netzwerk, das Existenzgründer im Internet-Bereich fördern will, startet hierzu sein "Greenhouse"-Programm.

Ziel ist es, möglichst viele europäische Existenzgründer zu führenden Internet-Unternehmen auszubauen. Die Initiative fußt maßgeblich auf der Zusammenarbeit mit renommierten Internet-Venture-Capitalists: Amadeus, Atlas Venture, Early Bird, Gilde, Vest und Viventures. Europäische Internet-Firmen haben die Möglichkeit, unter http://www.e-start.com umfassende Informationen und Tools zu nutzen. Sie können Geschäftsideen entwickeln, Experten um Rat fragen oder das für die Umsetzung benötigte Team rekrutieren.

Hierzu arbeitet Greenhouse mit Beratungsunternehmen wie Arthur Andersen, Clifford Chance, Forrester Research und McKinsey zusammen. Im Spätherbst 1999 geht E-Start mit einem Bootcamp nach amerikanischem Vorbild an die Öffentlichkeit. Nähere Informationen hierzu gibt es per E-Mail bootcamp@e-start.com.