Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.2014 - 

Google Play Music

Update bringt Offline-Radio und Geräte-Verwaltung

Die auf den meisten Android-Smartphones und –Tablets vorinstallierte Musik-App Play Music von Google erhält ein neues Update. Mit dabei ist eine neue Geräte-Verwaltung sowie ein Offline-Radiomodus für Abonnenten des All-Inclusive-Pakets.
Google Play Music kommt mit neuen Features
Google Play Music kommt mit neuen Features
Foto: Google

Google erweitert seine Musik-App Play Music um neue Funktionen. In den vergangenen Stunden hat der Suchmaschinenriese mit dem Roll-out von Version 5.4 begonnen, die unter anderem ein Offline-Radio für die Abonnenten des kostenpflichtigen Musik-Streaming-Pakets All-Inclusive nachliefert. Damit ist es künftig möglich, eine beliebige angebotene Radiostation über das WLAN in den Cache des Smartphones oder Tablets zu laden und ohne Rücksichtnahme auf das Datenvolumen von unterwegs zu hören.

Außerdem hat Google einen längst von anderen Musik-Playern bekannten Eintrag im Kontextmenü von Alben und einzelnen Titeln hinzugefügt, der das Abspielen als nächstes Track oder Album in der aktuellen Playliste ermöglicht. In der ausfahrbaren Menüleiste auf der linken Seite verbergen sich nun die Einstellungen, der zuvor rechts oben platzierte Knopf wird durch einen Chromecast-Schnellzugriff ausgetauscht. Außerdem kommt eine Schaltfläche zur Aktualisierung der Musikbibliothek in den Einstellungen hinzu.

Vor allem für Nutzer mehrerer Geräte oder experimentierfreudiger Smartphone-Nutzer, die ihr Gerät häufiger mit neuen Custom-Firmwares bespielen, dürfte die neue Geräte-Verwaltung interessant sein. Nun können nicht mehr genutzte Smartphones und Tablets auch aus der Geräteliste entfernt werden - zuvor mussten die Einstellungen über den Browserzugriff auf das Google-Konto geändert werden.

Google Play Music 5.4 wird aktuell an Android-Geräte verteilt. Wer bis zum Eintreffen des Updates nicht mehr warten möchte, kann die APK-Datei schon jetzt über die Server von Android Police herunterladen.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!