Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.2002 - 

Umsatz soll wachsen

Update.com liegt im Fahrplan

MÜNCHEN (CW) - Die Wiener Update.com Software AG hat ihre vor rund neun Monaten abgegebene Umsatzprognose von 16,7 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2001 genau getroffen. Allerdings beliefen sich auch der operative Verlust auf 16,5 Millionen sowie der Jahresfehlbetrag auf 16,6 Millionen Euro. Mitte vergangenen Jahres hatte Gerhard Schuberth den Posten des CEO übernommen und den CRM-Spezialisten umstrukturiert. So wurden von den 290 Mitarbeitern des Jahres 2000 etwa 100 entlassen. Ende des Geschäftsjahres 2001 waren noch 7,5 Millionen Euro an liquiden Mitteln übrig, 19 Millionen Euro weniger als im Vorjahr. Die Cashburn-Rate habe sich im Dezember-Quartal allerdings gegen null bewegt, hieß es. Im laufenden Jahr will Update.com den Umsatz um 30 Prozent auf rund 21,7 Millionen Euro steigern. (ajf)