Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


05.11.2008

UPDATE: Deutsche Telekom richtet Geschäftskundensegment neu aus

(NEU: Details.)

(NEU: Details.)

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG richtet ihr Geschäftskundensegment T-Systems neu aus. Wie der Bonner Konzern am Mittwoch mitteilte, werden rund 160.000 Geschäftskunden der Telekom künftig vom Bereich T-Home, Sales&Service Deutschland betreut. T-Systems werde sich künftig auf das ICT-Lösungsgeschäft mit den etwa 400 nationalen und internationalen Großkunden der Telekom konzentrieren. Daneben sei T-Systems der "erste Ansprechpartner" für öffentliche Auftraggeber und das Gesundheitswesen.

T-Systems-Vorstandsvorsitzender Reinhard Clemens hatte einen solchen Schritt bereits Ende September angekündigt. Die Umstrukturierung soll formal nach Angaben eines Sprechers zum 1. Januar 2009 umgesetzt werden.

Das Unternehmen begründete die Neuausrichtung mit Marktanalysen, die ergeben hätten, dass die betreffenden rund 160.000 Geschäftskunden in erster Linie standardisierte Telekommunikations- und Businessprodukte nachfragten. Diese Produkte würden bereits heute zu rund 90 Prozent bei der Festnetzssparte T-Home hergestellt und über T-Systems vertrieben.

Rund 6.300 Mitarbeiter der T-Systems Business Services werden den Angaben zufolge in den Bereich T-Home, Sales&Service Deutschland, der von Timotheus Höttges verantwortet wird und unter den auch die deutschen Vetriebsaktivitäten von T-Mobile fallen, wechseln. Die schrittweise Umsetzung der Neuausrichtung werde gemeinsam mit den Sozialpartnern "vertrauensvoll" entwickelt und umgesetzt.

Webseite: http://www.telekom.de -Von Philipp Grontzki, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 107, philipp.grontzki@dowjones.com DJG/phg/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.