Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.2008

UPDATE: EU verschiebt Entscheidung zu TomTom-Tele Atlas

(NEU: Reaktion von TomTom und Tele Altas)

(NEU: Reaktion von TomTom und Tele Altas)

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Navigationsgerätehersteller TomTom muss sich mit der geplanten Übernahme des Digitalkartenhersteller Tele Atlas weiter gedulden. Nachdem die Europäische Kommission angekündigt hat, ihre kartellrechtliche Entscheidung zu dem Vorhaben auf den 21. Mai zu verschieben, verlängerte TomTom mit Sitz in Amsterdam die Annahmefrist für ihr Gebot bis zum 30. Mai. Dies teilte die beiden Unternehmen am Donnerstagabend mit.

Sie zeigten sich zuversichtlich, dass die Europäische Kommission das Vorhaben genehmigen werde. TomTom bietet 30 EUR in bar je Aktie für den Anbieter digitaler Karten.

Die Frist hat TomTom am Donnerstag nun ein zweites Mal verlängert. Das erste Mal schob die Gesellschaft die Frist Ende November hinaus, und zwar bis zum 31. März 2008. Sie reagierte auch seinerzeit auf eine Ankündigung der Kommission, die Prüfung der Übernahme zu verlängern. Im November hatte die Kommission eine Entscheidung bis zum 5. Mai in Aussicht gestellt.

Webseiten: http://www.tomtom.com http://www.teleatlas.com DJG/bam

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.