Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2010

UPDATE: Lufthansa bestellt 8 Bombardier CRJ900 NextGen

(NEU: Aussagen von Lufthansa und Bombardier)

(NEU: Aussagen von Lufthansa und Bombardier)

Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Lufthansa AG hat acht Regionalflugzeuge beim kanadischen Hersteller Bombardier geordert. Die Jets vom Typ CRJ900 NextGen sollen nach Angaben von Deutschlands größter Airline im ersten Halbjahr 2011 ausgeliefert werden. Sie sind für den Einsatz im Regionalverkehr bestimmt.

Bombardier zufolge hat die Bestellung insgesamt laut Listenpreis einen Wert von 317 Mio USD. Lufthansa nannte indes keine finanziellen Details.

Das Flugzeug kann Zielorte in einer Entfernung von bis zu 2.000 km anfliegen und bietet Platz für bis zu 86 Passagiere.

Lufthansa will in den nächsten Monaten darüber entscheiden, bei welchen Regionalfluggesellschaften die neuen Flugzeuge eingesetzt werden und ob sie ältere Maschinen ersetzen oder ob sie zur bestehenden Flotte hinzugefügt werden.

Webseite: www.lufthansa.de - Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0) 3574 3116, kirsten.bienk@dowjones.com DJG/kib/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.