Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.07.2007

UPDATE: Sony profitiert im 1. Quartal von Yen-Schwäche

(NEU: Details)

(NEU: Details)

TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Elektronikkonzern Sony hat sein Ergebnis im ersten Geschäftsquartal mehr als verdoppelt. Der schwache Yen und eine höhere Nachfrage nach Digitalkameras hätten den Nettogewinn im Zeitraum April bis Juni auf 66,46 (32,29) Mrd JPY steigen lassen, teilte das Tokioter Unternehmen am Donnerstag mit.

Operativ waren die Wachstumsraten noch höher. Hier wies der Elektronikkonzern einen Anstieg des Gewinns auf 99,32 (27,05) Mrd JPY aus. Der Umsatz kletterte um 13% auf 1,977 Bill JPY.

Mit Produkten wie Fernsehern, Digital- und Videokameras verdiente Sony operativ 84,1 Mrd JPY und damit 77,3% mehr als im Vorjahreszeitraum. Allerdings verlangsamte sich das Wachstum bei den Bravia-Flachbildschirmgeräten, nachdem sich der Preiswettbewerb bei diesen Fernseher verschärft hatte.

Das Filmgeschäft wies mit 3,3 Mrd JPY wieder einen kleinen operativen Gewinn aus. Mit Finanzdienstleistungen versechsfachte Sony das Ergebnis auf 33,8 Mrd JPY.

Die Sony-Spielesparte blieb jedoch deutlich in der Verlustzone. Die neue PlayStation 3 habe aus strategischen Gründen den Kunden zu einem Preis unterhalb der Herstellungskosten angeboten werden müssen. Deshalb sei der operative Verlust der Sparte auf 29,2 (26,8) Mrd JPY ausgeweitet worden.

Für das laufende Geschäftsjahr bestätigte Sony die Prognose, einen Nettogewinn von 320 Mrd JPY, ein operatives Ergebnis von 440 Mrd JPY und einen Umsatz von 8,780 Bill JPY zu erzielen.

Webseite: http://www.sony.net

DJG/DJN/jhe/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.