Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1989

US-Analyst: DV-Markt ist zu problemanfällig

CHICAGO (vwd) - Aus den enttäuschenden Ergebnissen führender US-Computergesellschaften im ersten und zweiten Quartal 1989 zieht ein Analyst von Duff + Phelps den Schluß, daß dieser Industriezweig erneut in Schwierigkeiten geraten könnte. Der Analyst, Martin Ressinger, sieht die Rückgänge im Zusammenhang mit besonderen Produkt- und Marktproblemen. Das überwiegend negative Bild zeige einen Markt, der zu schwach sei, um plötzlich auftretende Probleme zu überwinden.

Laut Ressinger befindet sich die Computerindustrie in einer Übergangsphase, wie der Trend weg von Mainframes und hin zu kleineren auf Basis von Mikroprozessoren arbeitenden Systemen zeige. Die "Schlacht" werde dabei meist von den Desktop-Modellen gewonnen. Ressinger rechnet mit einer weiteren Umstrukturierung in der Computerindustrie.