Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1977

US-Anwender nimmt NIMS und GIRL

AACHEN (pi) - Den ersten US-Abschluß für ihr Datenbanksystem NIMS (Network Information Management System) und ihre strukturierte Programmiersprache GIRL (General Information Report Language) meldete die Gesellschaft für elektronische Informationsverarbeitung (GBI). Arbitron, eine Werbeforschungsgesellschaft in der Nähe von Washington, entschloß sich zum Kauf der deutschen DB-Software, nachdem fünf weitere DB-Produkte geprüft worden waren. Ausschlaggebend für NIMS/GIRL waren nach Angaben von GEI-Vertriebschef Wolfgang Schönfeld unter anderem die Kompatibilität von Anwendungsprogrammen (Arbitron ist zur Zeit CDC-Anwender und plant den Umstieg auf IBM-Anlagen), die Rekonstrukturierungsmöglichkeiten sowie das "Self Contained" Konzept.

Information: GEI, Albert-Einstein-Str. 61, 5100 Aachen-Walheim