Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.1995

US-Behoerde konsolidiert Datenzentren

WASHINGTON (IDG) - Die 22 Datenzentren der US-Behoerde General Services arbeiten nicht effektiv genug und sollen daher auf zwei grosse Einrichtungen reduziert werden.

Der Verantwortliche Roger Johnson, Administrator bei US General Services, reagiert auf eine in Zusammenarbeit mit dem Consulting- Unternehmen Arthur Andersen & Co. erstellte Untersuchung, die belegt, dass die Datenzentren der General Service Administration (GSA) mehr als doppelt so teuer arbeiten wie vergleichbare private Unternehmen. Ob jedoch Teilbereiche ausgelagert werden ist laut Johnson derzeit noch nicht entschieden. Kleinere IT- Niederlassungen sollen komplett geschlossen, die uebrigen Rechenzentren in zwei Staedten zusammengelegt werden.