Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1991

US-Firmen planen Ultraleicht-PC

SAN MATEO (IDG) - Eine ganz neue Art des Portable-PCs wollen die Unternehmen Microsoft, Lotus und Phoenix Technologies ins Leben rufen. Die sogenannten "Companion PCs" sind extrem leichte Systeme ohne Disketten- oder Festplattenlaufwerk, aber dennoch kompatibel zu Standard-PCs. Betriebssystem und Software sollen im ROM der Geräte installiert sein. Per Scheckkartenspeicher können zusätzliche Programme installiert werden. Bei der Konzeption der Geräte übernimmt Phoenix die Rolle des Systemintegrators. Lotus will eine Reihe von Standardapplikationen generieren, Microsoft schließlich wird Lizenzen von Windows und DOS bereitstellen. Die Rechner sollen auf Basis von 16-Bit-Prozessoren arbeiten, zum Standard gehören Tastatur und CGA-LCD.