Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.1997 - 

Assekuranz entdeckt Internet

US-Gesellschaft versichert Betreiber von Web-Sites

Der Großversicherer, der mit seiner neuen Dienstleistung noch in diesem Jahr auch den europäischen Markt ansteuern will, hat eine einfache Rechnung aufgemacht: Wer Electronic Commerce betreibt, will bei Netzunfällen und -mißbräuchen jeglicher Art gegen Forderungen seiner Geschäftspartner geschützt sein. Die American-International-Gruppe hat deshalb eine Versicherungspolice geschaffen, die ihre Kunden bei Geld- oder Vermögensverlusten Dritter mit bis zu 250000 Dollar gegen Schadensersatzforderungen absichert.

Kunden können sich auch gegen Klagen sichern, in denen ihnen wegen ihrer Web-Seite Verleumdung oder Beleidigung vorgeworfen wird. Oft wissen Betreiber solcher Seiten nämlich nicht genau, welche Nachrichten durch elektronische Kommunikation auf ihre Seiten gelangen oder ob sich Unbefugte Zugang verschafft und ihre Spuren hinterlassen haben.

Mit ihrer Serviceleistung decken die Amerikaner auch das gesamte Computerequipment einschließlich der Speichermedien ab. Entstehen durch Vandalismus, Virenattacken oder andere Eingriffe Rechnerausfälle, tritt - idealerweise - der Versicherungsschutz in Kraft.

In den USA nehmen Firmen den Service offenbar an. Händler, die ihre Produkte über das Internet verkaufen wollen, sind ebenso interessiert wie Internet-Service-Provider oder Firmen, die sensible Personendaten im Intranet versenden und sich entsprechend absichern wollen. Wer den Preis für die Police drücken möchte, läßt sich seine Web-Site oder sein Intranet von der National Computer Security Association (NCSA) zertifizieren. Diesen vorbildlichen Kunden gewährt American International einen 30prozentigen Nachlaß.