Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1987

US-Gruppe arbeitet an Netbios-TCPIP-Link

MENLO PARK (CWN) - In den USA arbeitet eine "Task Force" aus Anwendern und Herstellern an einem Standard-Interface, das die Verbindung von IBMs Netbios mit der vom US-Verteidigungsministerium entwickelten TCP-IP-Norm ermöglicht.

Eine erste Version wurde bereits fertiggestellt, so daß Beobachter schon im ersten Quartal dieses Jahres mit konkreten Ergebnissen in Richtung auf einen Standard rechnen. Erste Produkte könnten dann im zweiten Quartal verfügbar sein.

Zu den Herstellern in der Arbeitsgruppe gehören die LAN-Anbieter Sytek, der Netbios im Auftrag der IBM entwickelt hat, Ungermann-Bass und Excelan. IBM, Boeing Computer Services, 3Com, Motorola und Bridge haben bereits ihr Interesse für die Standardisierung bekundet.