Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.1986 - 

Bürokommunikation für 30 Millionen Dollar:

US-Justizministerium ordert Amicus II

SCHWALBACH (pi) - Einen Auftrag über die Einrichtung eines Bürokommunikationssystems im Wert von insgesamt 30 Millionen Dollar hat das amerikanische Justizministerium der Tisoft Inc. aus Fairfax, Virginia, erteilt. Der Auftrag umfaßt mehr als 35 Eclipse-MV-Superminicomputer in 32-Bit-Technik so wie 1000 Arbeitsplätze vom portablen Computer bis zum Stand-alone-System des im Militärsektor starken Minicomputerherstellers.

Das auf die Problemlösungen für die Bürokommunikation spezialisierte Systemhaus wird in Zusammenarbeit mit der Data General Corp. die Hard- und Software für das System mit der Bezeichnung "Amicus II" bereitstellen. Dabei sollen Telekommunikation und Büroautomationsanwendungen für Textverarbeitung und Electronic Mail sowie weitere Entscheidungs- und Informationshilfen wie beispielsweise Fallverwaltung und -überwachung eingesetzt werden. Darüber hinaus ist geplant, Wordperfect und Mathplan von Satellite Systems, Inc. zu fahren. Amicus II unterstützt die Lokalnetze Xodiac von DG und Hyperbus von Network Systems Corp.